Pressemitteilung

Themenabend Vorsorge und Sparen im Bürgerbüro Danny Freymark MdA

»Für eine finan­zi­el­le Selbst­be­stimmt­heit benö­tigt es einen guten Plan, ein wenig Kauf­zu­rück­hal­tung und auch Aus­dau­er. Nicht jeder kann dabei aus dem Vol­len schöp­fen, des­halb unter­stützt der Staat ganz gezielt auch klei­ne Vor­sor­ge­bei­trä­ge mit Zuschüs­sen oder steu­er­li­chen Erleich­te­run­gen. Früh damit zu begin­nen bringt vie­le Vor­tei­le, wenn­gleich es nie zu spät ist ein­zu­stei­gen. Letzt­li­ch ist immer eine Betrach­tung der indi­vi­du­el­len Umstän­de erfor­der­li­ch. Mit unse­rem The­men­abend wol­len wir dazu einen ers­ten Über­bli­ck ermög­li­chen.«, sagt der Gast­ge­ber Dan­ny Frey­mark. Alle inter­es­sier­ten Bür­ger sind herz­li­ch zur Ver­an­stal­tung ein­ge­la­den. Eine vor­he­ri­ge Anmel­dung ist nicht erfor­der­li­ch.

Herausgeber: Danny Freymark | 31. Januar 2018

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen