Pressemitteilung

Kleiderspendenrekord zum 10. Jubiläum

Prof. Pät­zold ist dank­bar für die Spen­den­be­reit­schaft: »Wir freu­en uns, dass sich die­ses Jahr so vie­le Men­schen an der Akti­on betei­ligt haben und so die Nach­bar­schaft stär­ken. Vie­len Dank auch an die Hel­fer des Lebens­mut e.V., die uner­müd­li­ch dafür gesorgt haben, dass alles in geord­ne­te Bah­nen geht. Die manns­ho­hen Sta­pel der Klei­der­sä­cke sind ein Zeug­nis gro­ßer Hilfs­be­reit­schaft der Hohen­schön­hau­sen.«

Dr. Mat­thi­as Ebert, Vor­sit­zen­der des Lebens­mut e.V. ergänzt: »So vie­le Spen­den hat­ten wir noch nie. Unse­re Hel­fer im Kiez­treff hat­ten alle Hän­de voll zu tun, damit uns zwi­schen­zeit­li­ch nicht der Platz aus­geht. Hohen­schön­hau­sen hat zum Win­ter wie­der ein­mal sein gro­ßes Herz bewie­sen!«

Dan­ny Frey­mark MdA, Hohen­schön­hau­se­ner Abge­ord­ne­ter ist stolz: »Hohen­schön­hau­sen zeigt Herz. Damit wird deut­li­ch, dass Hohen­schön­hau­sen jen­seits aller Kli­schees über die Plat­te ein lie­bens- und lebens­wer­ter Stadt­teil ist.«

Herausgeber: CDU Lichtenberg | 31. Oktober 2018

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen